rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
KurseKurse

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse

Erste Hilfe Ausbildung

Ansprechpartnerin: Monika Willems
Telefon: 03338/75386 bzw. 03338/753883
E-Mail: ausbildungdrk-niederbarnim.de

Aufgrund der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg vom 11.05.2021 müssen Sie vor Beginn des Erste-Hilfe-Kurses negativ auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet sein und einen auf Sie ausgestellten Testnachweis vorlegen. Dies kann auch im Rahmen einer Selbsttestung unter Aufsicht vor Ort erfolgen. Genesene (nicht älter als 6 Monate) und vollständig geimpfte Teilnehmer (14 Tage nach letzter Impfung) gelten unter Vorlage der entsprechenden Nachweise (PCR-Test, ärztliche Bescheinigung, Impfausweis) wie negativ getestete Personen.

Erste-Hilfe-Basislehrgang / Grundkurs

Der klassische Rotkreuzkurs "Erste Hilfe" für alle Lebenslagen (für alle Führerscheinklassen, BetriebsersthelferInnen und alle Interessierten):

Hier erlernen Sie Kenntnisse und Fähigkeiten in 9 Unterrichtseinheiten (1UE = 45 Minuten), um bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf richtig helfen zu können.

Zielgruppe: Führerscheinbewerber (alle Klassen), ErsthelferInnen im Betrieb, Trainer und alle Interessierten

Die Gebühr für Selbstzahler beträgt 50,00 EUR und ist in bar vor Ort zu entrichten.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Teilnehmer (maximal 4 Teilnehmer pro anmeldender Firma)

Di, 27.07.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Erste Hilfe Ausbildung
30 / 2021
16321 Bernau b. Berlin, Börnicker Chaussee 1 - Link zur Karte
50,00 €, 8 Plätze vorhanden - anmelden
Mi, 28.07.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Erste Hilfe Ausbildung
31 / 2021
16321 Bernau b. Berlin, Börnicker Chaussee 1 - Link zur Karte
50,00 €, 16 Plätze vorhanden - anmelden
Do, 29.07.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Erste Hilfe Ausbildung
32 / 2021
16321 Bernau b. Berlin, Börnicker Chaussee 1 - Link zur Karte
50,00 €, 14 Plätze vorhanden - anmelden

Erste-Hilfe-Fortbildung / "Training"

Weiterbildung betrieblicher ErsthelferInnen, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurück liegt. In Theorie und Praxis (9 UE Unterrichtseinheiten) werden die Lebensrettenden Maßnahmen und betriebsspezifische Themen wiederholt.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Teilnehmer (max. 4 Teilnehmer pro anmeldender Firma)

Ohne Kostenübernahmeerklärung der Berufsgenossenschaft oder einer Absprache zur Firmenabrechnung beträgt das Kursentgelt für Selbstzahler 50,00 EUR und ist in bar vor Ort zu entrichten.

Aktuell werden keine Veranstaltungen dieses Typs für die Online-Anmeldung angeboten.